Kotlin – Das neue Java?

Kotlin

Seit 2012 gibt es eine schlanke und moderne Alternative zu Java: Kotlin. Java ist über die letzten Jahrzehnte doch etwas staubig geworden. Precompiler wie Lombok und der Einzug von Streams in Version 8 haben da zwar Verbesserungen gebracht, der große WOW-Effekt blieb aus.

Genau da kommt Kotlin ins Spiel. Die von JetBrains entwickelte Sprache hat sich statische Typisierung, das Vermeiden von Boilerplate Code und 100-prozentige Kompabilität zur JVM auf die Fahne geschrieben. Kotlin kompiliert, so wie Java oder Scala, zu klassischem JVM Bytecode. Selbst bei Google ist es mittlerweile die für Android präferierte Sprache.

Aclue führt interne (bei Interesse auch externe) Kotlin-Trainings durch. Dabei gibt es einen Blick auf die Basics und darüber hinaus, sowie Face-to-Face Vergleiche mit Java, die Integration ins Spring Framework als auch Grenzen von Kotlin.

Und bei euch? Habt ihr schon mit Kotlin gearbeitet? Wie ist eure Meinung dazu?